Rösrath Rotdornallee 3. BA

Baumaßnahme: Rösrath Rotdornallee 3.BA
Auftraggeber: Stadt Rösrath
Bauleitung: Ingenieurgesellschaft Kreuzer + Guttmann GmbH
Ausführungszeitraum: Oktober 2017- September 2018

Projektbeschreibung:

Neubau der Rotdornallee im 3. BA mit Um und Neuverlegung der Versorgertrasse, sowie Bodenstabilisierungsarbeiten und Brückensanierung.

Technische Daten:

  • Asphaltbefestigung aufnehmen : 3000m²
  • Bodenabtrag und Abfuhr : 3500m²
  • Bodenstabilisierung
  • Stahlbeton Rohr DN 300 : 100m
  • Bordsteine: 1100m
  • Asphalttragschicht : 2260m²
  • Asphaltbinderschicht : 2260m²
  • Asphaltdeckschicht : 2400m²
  • Umlagearbeiten
  • Um und Neuverlegung der Versorgertrasse
  • Brückensanierung über der Sülz
   

 

Fotos: Dick.

Zurück