Integriertes Handlungskonzept Nümbrecht - Umgestaltung Hauptstraße, Erneuerung Wasserleitung

Baumaßnahme: Integriertes Handlungskonzept Nümbrecht
Umgestaltung Hauptstraße,
Erneuerung Wasserleitung
Auftraggeber: Gemeinde Nümbrecht, Gemeindewerk Nümbrecht
Bauleitung:  pbs planungsbüro schumacher
Ausführungszeitraum: 1-3 Bauabschnitt: Mai 2015 - Oktober 2015
Winterpause: November 2015 - Februar 2016
4-6 Bauabschnitt: März 2016 - Oktober 2016
Projektbeschreibung: Umgestaltung der Haupt Str. unter überwiegender Aufrechterhaltung des bestehenden Unterbaues. Ziel: Eine weites gehende Barrierefreiheit zu den Einzelhandelsgeschäften zu erreichen. Erneuerung Wasserleitung inkl. Hausanschlussleitungen.
Technische Daten: ca. 360 lfdm, DN 300 Wasserleitung
3150 m² Pflasterfläche
3.150 m² Dränasphalt
700 lfdm Randanlage
800 lfdm Hauseinfassung aus Naturstein/Grauwacke, 3-zeilig, Fugen mit Kuststoffvergütetem Zementmörtel

 

Zurück